Singletrail

Rauf mit der Bahn, runter mit dem Bike

Singletrail Großarl

Seit Sommer 2017 gibt es in Großarl im Salzburger Land eine neue Herausforderung für Biker: Der erste Flow Mountainbike „Singletrail Großarl“ leitet auf 3,3 Kilometern über Stock und Stein den Berg hinab. Doch damit nicht genug: Auch die Höhendifferenz von 432 Metern ist dabei beachtlich, die Sie und Ihr Bike zurücklegen!

Rauf auf den Berg können Sie selbst treten, oder Sie nehmen die 8er Kabinenbahn Hochbrand, die ihr Fahrt direkt vor den Türen des Nesslerhofs startet. Oben angekommen erwartet Sie zuerst ein herrlicher Ausblick ins Tal und auf die mächtigen Gipfel der Hohen Tauern im schönen Salzburger Land, dann folgt der fordernden Singletrail, geeignet für Hobby-Biker, Fortgeschrittene und Profis gleichermaßen.

Betriebszeiten und Preise Hochbrandbahn Grossarl

Betriebstage:

  • 30. Juni bis 23. September 2018
  • jeweils Freitag, Samstag, Sonntag und Montag (bei morgendlichem Regen entfällt der Betriebstag ersatzlos)

Betriebszeiten:

  • 10.00 Uhr bis 16.30 Uhr

Tarife Biker – Erwachsene / Kinder (6 – 15 Jahre)

  • Bike Tageskarte: € 29 / € 16
  • Bike Halbtageskarte : € 24 / € 13,50
  • Bike Einzelfahrt: € 12,50 / € 6,50
  • Bike 10er Block: € 102,00 / € 56,00

(Tickets inkludieren die Beförderung mit der 8er Kabinenbahn Hochbrand sowie die Benützung des Singletrails Großarl)

Das war die Eröffnung des Singletrails

Also: Buchen Sie jetzt Ihren nächsten Mountainbike-Urlaub im Salzburger Land und entdecken Sie die eindrucksvolle Großarler Natur beim Downhill-Biken am neuen Singletrail! Weitere Informationen erhalten Sie bei unseren netten Rezeptionistinnen – diese plaudern auch gerne mit Ihnen über Ihre Erlebnisse am Singletrail Großarl.