Tal der Almen

Von Alm zu Alm durchs Grossarltal

Großarltal, das Tal der Almen

Den Namen "Tal der Almen" verdient sich das Großarltal zu Recht. Denn nirgends sonst im Salzburger Land gibt es ein Tal, das sich dieses Prädikat mehr verdienen würde. An die 40 Hütten säumen die rund 250 Kilometer bestens ausgeschilderten  Wanderwege.

Bei 40 Hütten und etlichen Wanderwegen fällt die Auswahl schwer? Dann haben wir etwas für Sie: Wir verraten Ihnen, welche Almen wir am liebsten haben und was sie so besonders macht. Also: Werfen Sie einen Blick in unsere Almentipps!

Almentipps

Wohin Sie in Ihrem Urlaub am besten wandern sollen, fragen Sie sich? Wir verraten es Ihnen.

Von Speckbroten und Grossarler Sauerkas

Während unten im Tal noch Ruhe herrscht, gehen die Sennleute oben auf den Almen ihrer Arbeit nach und bereiten sich auf die hungrigen Wanderer vor. Nach dem die Kühe gemolken sind, wird aus der frischen Milch köstlicher Käse und goldgelbe Butter hergestellt. Dazu schmeckt der selbstgeräucherte Speck und das Bauernbrot aus dem Steinofen ganz besonders gut.


Das Großarltal wurde als erste Region im Bundesland Salzburg mit dem Österreichischen Wandergütesiegel ausgezeichnet. Für die Erlangung des Gütesiegels ist es erforderlich, einer ganzen Fülle von strengen Richtlinien gerecht zu werden und beste Wander-Bedingungen vorzuweisen.

Mein Bergsommer

Barfuß über Almwiesen. Knorriger Kiefernduft und schellende Kuhglocken. Schmackhafte Buttermilch, fluffiger Kaiserschmarrn.

Entschleunigung für Körper & Geist.
Mehr als 40 Almen im Großarltal

Die insgesamt 40 bewirtschafteten Almen im Großarltal sind die idealen Einkehrmöglichkeiten bei Ihren Wanderungen. Genuss steht im Almsommer in Großarl ganz oben. Genüsslich von Alm zu Alm wandern, einkehren und genießen: Entlang des Salzburger Almenwegs streifen Sie durch blühende Wiesen, duftende Wälder und urige Almen. In dieser Kulisse von unverfälschter Natur ist das Wandern eine Wohltat für Körper, Geist und Seele. Wer seine Wanderleistungen auch für die Zukunft verewigt haben möchte, kann sich eine von mehreren Wandernadeln erwandern.

Erwandern Sie die idyllischen Almhütten in Ihrem Wanderurlaub in Großarl und genießen Sie die hausgemachten Köstlichkeiten sowie den zauberhaften Ausblick.

Diese Webseite verwendet Cookies. Details zur Cookie-Verwendung.
Durch die weitere Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Akzeptieren