Berg-Gesund-Aktivprogramm

Berg-Gesund Programm im Grossarltal

Die Natur erleben – das ganze Jahr hinweg

Im Urlaub erwartet Sie bei uns im Wellnesshotel in Großarl ein abwechslungsreiches Aktivprogramm. Naturliebhaber? Wanderfreund? Klettermaxe? Abenteurer? Für jeden ist etwas dabei! In den Sommermonaten werden Wanderungen, Radtouren oder Gleitschirmflüge angeboten, im Winter stehen Klettertouren an gefrorenen Wasserfällen, Schneeschuhwanderungen oder Skitouren in den Hohen Tauern am Plan. Gestalten Sie Ihren Urlaub mit dem Berg-Gesund Programm ganz nach Wunsch.

Die Berg-Gesund Aktivitäten im Winter im Überblick

WINTER in großarl

Skitouren-Schnuppern in Großarl: Ideal für alle, die schon immer einmal in Berührung mit dem begehrten Skitouren kommen wollten. 

 

Schneeschuhwandern-Schnuppern in Großarl: Wenn die Großarler Almen unter einer dicken Schneedecke liegen, dann heißt es für uns nicht, auf das Wandern verzichten zu müssen.

 

Fitness-Winterwanderung: Mit zügigen Schritten den Kreislauf in Schwung bringen. An drei Stationen führen wir einfache Kraft- und Körpergewichtsübungen durch.

 

Schneeschuhwanderung im Ellmautal: Schritt für Schritt das Knirschen unten den Schneeschuhen spüren. Wir wandern durch das Ellmautal in Richtung Loosbühelalm, wo Sie sich auf eine urige Almjause gönnen dürfen.

Informationen zum Berg-Gesund Programm

  • Voranmeldung erforderlich!
  • Bergsportliche Aktivitäten finden bei (fast) jeder Witterung statt.
  • Die Mitnahme von Hunden ist aus Rücksicht auf die Gruppe nicht erlaubt.
  • Preis: Die Teilnahme am Berg-Gesund Programm ist für Nesslerhof-Gäste kostenlos (ausgenommen sind Seilbahn-, Bus- und Taxifahrten, Getränke, Ausrüstung und Jause).
  • Die passende Ausrüstung für Bergtouren, Klettertouren, Schneeschuhwanderungen, Skitouren und Eiskletterausflüge kann gegen Gebühr bei Sportfachhändlern in Großarl oder teils direkt beim Bergführer ausgeliehen werden.

 

Sie haben sich bereits Ihr persönliches Berg-Gesund Aktivprogramm für Ihren Urlaub in Großarl zusammengestellt? Dann sichern Sie sich bereits jetzt einen Platz – eine E-Mail oder ein Anruf bei uns genügt!

Die Berg-Gesund Aktivitäten im Sommer im Überblick

Sommer in großarl

Fitness-Wanderung: Biophilia-Training trägt zur ganzjährigen Vorbereitung auf die Wander- und Bergsteig-Saison bei – es gibt praktische Tipps und Übungen zur Vorbereitung für den Bergsport.

 

Sommertag: Bei einer Alpenblumen-Wanderung durch die Natur die Blumenpracht des Salzburger Landes bewundern. 

 

Entschleunigung auf der Aualm: Eine Mischung aus Wanderung, Berggenuss, gesunde Ernährung, Pflanzenkunde und Entschleunigung.

 

Entspannung: Die Wahrnehmung vertiefen und den Umgang mit dem eigenen Körper erlernen. Warum nicht bei einer Yoga-Wanderung durch die Großarler Bergwelt.

Herausforderung: Anspruchsvolle Wanderungen und Bergtouren auf die sieben schönsten Gipfel des Großarltals – Keeskogel, Weinschnabel, Glingspitze, Frauenkogel, Draugstein, Höllwand und Saukarkopf. 

 

Felsig: Zahlreiche Muskeln beim Klettern am Fels trainieren und den Fokus und die Konzentration schärfen. 

 

Klettersteig: Gesichert einen der vier Klettersteige im Großarltal hinaufsteigen – Gletschergoaß-Steig, Kupfergeist-Steig, Franzl-Steig oder Bella Cascinaia.

 

Gleitschirmflug: Hike & Fly – erst den Berg hinaufwandern, dann mit einem Gleitschirm im Tandemflug hinab ins Tal fliegen. 

Yogalehrerin Verna bei der Yogaübung Adler im Wald - Aktivurlaub mit Yoga im Hotel Nesslerhof in Großarl, Salzburg.

Urlaubsangebote

hier geht's zu den nesslerhof-pauschalen