für Nichtskifahrer

Aktivitäten für Nichtskifahrer

Schneevergnügen beim Rodeln und Winterwandern

Großarl liegt auf einer Seehöhe von 920 Meter: Das macht es nicht nur zum Skifahren oder Snowboarden attraktiv, auch abseits der Pisten ist jede Menge winterliches Vergnügen geboten. Beim Winterwandern stapfen Sie querfeldein und bewegen sich direkt im Herzen der Natur. Rasanter geht es beim Rodeln zu: Ob mit Freunden oder im Winter-Familienurlaub – eine rasante Schlittenfahrt sollten Sie sich im Urlaub in Großarl nicht entgehen lassen.

Winter aktiv: Rodeln bei der Loosbühlalm

Wer es im Winter etwas actionreicher angehen will und seine Zeit nicht ausschließlich auf der Skipiste verbringen möchte, für den hat Großarl vieles zu bieten. Wie wäre es zum Beispiel mit einem lustigen Rodelnachmittag. Im Winter hat die Loosbühlalm für Wintersportler abseits der Piste geöffnet. Nach einer gemütlichen Hütteneinkehr saust man die Naturrodelbahn Talabwärts.
 

Winterwanderungen in Großarl

Zu einem ausgedehnten Winterurlaub in Salzburg im wunderschönen Großarltal gehören auch Aktivitäten abseits der Skipisten. Bei einem Winterspaziergang erleben Sie das Winterwunderland Großarl von seiner romantischen Seite. Ob mit den Schneeschuhen oder zu Fuß - die Winterlandschaft im Nationalpark Hohe Tauern ist eine traumhafte schöne Kulisse für Ihre Outdoor-Aktivitäten im Schnee.

Erleben Sie märchenhafte Stunden in der Winterlandschaft Großarltals! Rund um unser Wellnesshotel Nesslerhof in Großarl sind die Möglichkeiten groß! Senden Sie gleich eine unverbindliche Anfrage.

Urlaubsangebote

Vorteile beim Winterurlaub im Nesslerhof