Ausgezeichnete Jungköche

Jungköche kochen sich zum Sieg

Gold und Silber für den Nesslerhof

Nicht nur bei der WM in St. Moritz gibt es Stockerlplätz zu ergattern. Auch bei uns im Nesslerhof gibt’s Medaillen! Für wen? Für unsere beiden Kochlehrlinge! Denn sie haben sich bei der Salzburger Landesmeisterschaft im Kochen gegen 60 Konkurrenten durchgesetzt und sich Gold und Silber geholt!

Weiterhin auf Erfolgskurs

Bereits seit August 2014 bereichern die beiden Jungköche Verena und Sebastian unser Team. Nicht nur die herausragenden Leistungen beim Kochen, auch ihr Interesse an neuen Kreationen und Rezepten zeichnet die beiden aus. Nach der gewonnenen Landesmeisterschaft ist es aber noch nicht vorbei: Verena und Sebastian wurden für die Staatsmeisterschaften 2017 nominiert! Wir sind sehr stolz und machen uns schon jetzt ans Daumendrücken!

Teil der Gästeflüsterer 

Das Küchenteam des Nesslerhofs unter der Leitung von Marcel Mahrling versammelt noch weitere kreative Köche, die einst Lehrlinge unseres Betriebs waren – einige sind sogar Mitarbeiter der ersten Nesslerhof-Stunde. Unsere Lehrlinge liegen uns sehr am Herzen – und bleiben lange Teil unseres hervorragenden Teams.

Wir kümmern uns um unseren Nachwuchs

Auch in Sachen Förderung haben unsere Lehrlinge es gut – die Großarler Lehrlingsakademie bildet dabei die Basis. 8-10 mal im Jahr werden unserer Lehrlinge besonderes gefördert und besuchen berufsspezifische Kurse und Fortbildungen.  Zudem haben sich auch einige Unternehmen der Region dazu bereit erklärt, den Lehrlingen ein Lehrgehalt zu zahlen, das über den Kollektivvertrag hinausreicht. So sollen die jungen Leute einen Anreiz für gastronomische Lehrberufe erhalten, die mit einer wunderbaren Vielseitigkeit und kreativen Aufgaben begeistern.

Wir wünschen unseren zwei Jungköchen alles Gute für die Zukunft und freuen uns über so engagierte Mitarbeiter!

Diese Webseite verwendet Cookies. Details zur Cookie-Verwendung.
Durch die weitere Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Akzeptieren