Wasserwelt

Sportlich motiviert oder lieber an der Oberfläche treiben lassen? Ganz wie Sie wollen.

WER ALS ERSTER DRINNEN IST!

Wasserwelt mit 805m² wasserfläche

  • Panoramahallenbad mit anschließendem, beheiztem Außenpool und Sprudelliegen | 200 m²
  • Naturschwimmteich | 365 m²
  • Soleaußenpool mit Inneneinstieg und Sprudelliegen | 65 m²
  • Kaltwasserteich | 175 m²

Das Schöne am Schwimmen in der Früh ist ja, dass man dann beim Frühstück ohne schlechtes Gewissen so richtig zuschlagen kann. Vielleicht ist unser Hallenbad ja deswegen des Morgens so beliebt. Oder aber, weil es sich auf den gemütlichen Liegen im Wellness-Bereich so herrlich gemütlich in den Tag hineinschlafen lässt.

Ob im Winterurlaub oder im Sommerurlaub, Wasserratten kommen bei den Gästeflüsterern immer auf ihre Rechnung. Da wartet etwa das neue Außenbecken auf alle, die in Ruhe ihre Längen ziehen wollen. Und wer es im nassen Element lieber etwas gemütlicher angehen will, steigt im Haus ins infinite Solebecken, nimmt auf den Sprudelliegen Platz oder schwimmt bei kuschligen 33° Celsius dem Horizont entgegen.

Der, das müssen wir zugeben, im Großarltal nicht wahnsinnig weit weg ist. Aber dafür ist er halt umso schöner. Und apropos prächtige Bergkulisse und unbelassene Natur: Richtig naturbelassen und ganz ohne chemische Zusätze können Sie in unserem Badeteich planschen. Der wird nämlich nur von einem intelligenten Filtersystem gesäubert. Also Natur pur beim fröhlichen Badespaß.

Schließlich kommt das Wasser für unsere Naturbadeteiche ja auch aus den Bergen, die den Nesslerhof so malerisch umranden. Von der Unterbergquelle und aus dem ganzen Berglandgebiet fließt und schießt es da herunter, nur um im Nesslerhofer Badeteich unsere Gäste beim Baden zu erfreuen. Eine schöne G'schicht, oder? Noch schöner wird’s aber, wenn Sie endlich da sind – wir freuen uns schon sehr!

Diese Webseite verwendet Cookies. Details zur Cookie-Verwendung.
Durch die weitere Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Akzeptieren